×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.mfrpage.homepage.t-online.de/blueball.gif'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.mfrpage.homepage.t-online.de/kem_u16+u18_2016.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.mfrpage.homepage.t-online.de/kem_u14_2016.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.mfrpage.homepage.t-online.de/kem_u12_2016.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.mfrpage.homepage.t-online.de/kem_u10_2016.jpg'

Mit 61 Teilnehmern bei tollem Wetter haben wir eine wunderbare Teilnehmeranzahl erreicht, obwohl parallel dazu 3 andere Schachevents liefen (Sondertraining der Qualifikanten für die Deutsche Schacheinzelmeisterschaft, Erlanger Clubmeisterschaft und dem DWZ-Turnier in München).

So ein Turnier ist nur mit kraftvollen Helfern möglich. Vielen Dank an Hermann Krauß (Bild unten bei der Siegerehrung) , Patrick Deysenroth, Angela Hauk, Christian Renner, Alexander Jarski und Dragomir Dragosavljeninc sowie Thomas Deschler und den Helferinnen vom LONI.

 

Thomas Trumheller war beim Turnier in Luxemburg und erreichte einen guten 5. Platz. Gratulation!

 SiegerehrungTurnierraum

Thomas Trumheller, Adrian Jarski und Aaron Sethi waren beim gutorganisierten Jugendturnier in Postbauer-Heng dabei. Hoffentlich kommen nächstes Jahr mehr Jugendliche von uns dazu.

Während Thomas (oben rechts) seine gute Form mit einem guten 3. Platz bestätigte, lief es für Adrian und Aaron diesmal nicht so besonders. Kopf hoch und weitertrainieren und mehrere Turniere spielen!

JugendturnierPostbauer 2019 02

 

Hier gehts zum Ausrichterbeitrag

Aaron sammelte in Forchheim Spielpraxis und bekam am Ende auch einen Pokal.

JugendturnierForchheim 2019 01

Hier gehts zum Ausrichterbeitrag

 

Zum diesjährigen Jugendturnier in Heilsbronn fanden leider nur 3 Teilnehmer den Weg dorthin, obwohl das Turnier gut organisiert ist.

Von uns dabei waren Arne Deschler, Daniel Mishurisman und Seryozka Hamazaspyan die gute Ergebnisse ablieferten. Arne und Seryozka belegten einen guten 2. Platz und auch Daniel hatte mit 4 Punkten ein gutes Turnier.

Hoffen wir mal, dass nächstes Jahr mehr von uns dabei sind, denn es ist eine gute Möglichkeit, um wichtige Erfahrungen zu sammeln.

 

Alle Infos beim Schachclub Heilsbronn